Willkommen in Ihrer Stadt

Bürgermeister Christoph Tesche

Recklinghausens Bürgermeister Christoph Tesche heißt Sie herzlich willkommen. Zu seiner Kolumne

Breitbandausbau, A43-Ausbau und Blitzer

Vorsicht

Informationen zum Breitbandausbau in Recklinghausen finden Sie hier.

Informationen zum Ausbau der A 43 finden Sie hier.

Aktuelle Geschwindigkeitsmessungen Zur Übersicht

Aktuelles Recklinghausen

Titel
Großes Bücherfest in der Stadtbücherei zum Welttag des Buches
Bild
Anja Jonuleit, copyright Martin Hangen
Einleitung
Zum Welttag des Buches am Sonntag, 23. April, gibt es im Willy-Brandt-Haus am Herzogswall 17 ein großes Bücherfest. Mehrere Lesungen und ein großer Bücherflohmarkt bieten allen Bücherfreunden von 13 bis 17 Uhr ein buntes Programm.
Haupttext


Lesungen
Werner Bergmann liest um 14 Uhr im Lesesaal der Stadtbücherei aus seinem Buch „Geschichten zwischen Pott und Deckel“. Der promovierte Historiker blickt auf die Geschichte des Essens und Trinkens im Ruhrgebiet und erzählt, was das Essen und Trinken im Revier ausmacht und was typische Gerichte sowie ihre Geschichte und die Geschichten dahinter sind.

Im Anschluss um 15 Uhr stellt die Bestsellerautorin Anja Jonuleit ihr Buch „Rabenfrauen“ vor. Hier begegnen die Freundinnen Ruth und Christa im Jahr 1959 Erich, der unweit ihres Dorfes am Zeltlager einer christlichen Gemeinschaft um einen gewissen Paul Schäfer teilnimmt. Beide Mädchen verlieben sich in ihn, doch während Ruth die religiösen Rituale schnell auf Distanz gehen lassen, geht Christa mehr und mehr in der Gemeinschaft auf und beschließt, mit „Onkel Paul“ und Erich nach Chile auszuwandern. Ein folgenschwerer Entschluss…

Ebenfalls um 15 Uhr lädt Joachim Hecker, auch bekannt durch den KiRaKa des WDR, Kinder ab acht Jahren zu einer Experimental-Lesung in die Kinderbücherei ein. In dem Programm „Das Raumschiff der kleinen Forscher“ muss ein Space-Hamster mit seinem Raumschiff auf der Erde notlanden. Gemeinsam wollen Joachim Hecker und die Kinder ihm nun helfen, es wieder flott zu bekommen, gefragt sind Köpfchen, etwas Wissenschaft und ganz viel Freundschaft. Aber Achtung – es wird nass, heiß und laut. Und sicher auch ziemlich lustig.

Und auch Autoren aus der Region bekommen am Welttag des Buches die Möglichkeit, sich und ihr Schaffen im Willy-Brandt-Haus vorzustellen. Zwischen 13 bis 17 Uhr tragen Helmut Peters, Andrea Rohmert, Angelika Herzog, Edith Linvers, Pia Lüddecke und Claudia Kociucki dort aus ihren Werken vor.

Märchen, Büchermarkt und frisch gebackene Waffeln
Während des gesamten Festes kann auf dem Bücherflohmarkt im Großen Sitzungssaal gestöbert und sicher auch das ein oder andere Schnäppchen gemacht werden. Im Erdgeschoss backt der Kinderschutzbund frische Waffeln zur Stärkung. In der Kinderbücherei werden zudem vor und nach der Experimentallesung Märchen und Geschichten vorgelesen.

Das Bücherfest ist eine Kooperationsveranstaltung der Stadtbücherei, der Neuen Literarischen Gesellschaft Recklinghausen und dem Attatroll Buchladen im Rahmen des Welttages des Buches.

 

Datum
21.04.2017


Veranstaltungskalender

Zur Veranstaltungssuche

Bürgerbeteiligung zur Bauleitplanung
Für Bürger*innen gibt es Möglichkeiten, sich an Bebauungsplänen und Änderungen zum Flächennutzungsplan zu beteiligen.
Umfrage
Viele Künstler werden bei den Ruhrfestspielen 2014 wieder auf den Bühnen Recklinghausens stehen. Welche Angebote mögen Sie am Liebsten?






Auswertung anzeigen
Insgesamt: 162 abgegebene Stimmen.
Heiraten in Recklinghausen

 Strauss Rosen

In Recklinghausen gibt es wunderschöne Trauorte. Ob historisch vor dem Rathaus, ob romantisch mit Bergbau-Atmosphäre oder modern-architektonisch im Ruhrfestspielhaus - all das und mehr ist möglich. Das Standesamt hilft bei allen Fragen von der Anmeldung bis zum Hochzeitstermin. Mehr

Broschüre in Leichter Sprache

broschuere

Die neue Broschüre in Leichter Sprache gibt Auskunft über verschiedene Hilfsangebote, wie Wohngeld, Pflege oder der Suche nach einer Sozialwohnung. Mehr

Gedenkbuch

Karte_Staetten_der_Herrschaft_5267

Sich mit der NS-Diktatur auseinandersetzen, Möglichkeiten des Engagements schaffen und sich so gegen das Vergessen des Nazi-Terrors einsetzen - dafür steht das Online-Gedenkbuch. Mehr

Museen

Ikonen-Museum
In Recklinghausen gibt es verschiedene Museen zu entdecken, darunter das Ikonen-Museum und die Kunsthalle. Mehr

Ausflugsziele

Stadthafen
Vom Stadthafen über Parks und Halden bis zur Sternwarte - Recklinghausen bietet eine Vielfalt an Ausflugszielen. Mehr

VHS online

Logo VHS
Informationen und alles Wissenswerte über die Veranstaltungen der Volkshochschule gibt es hier.

Patientenverfügung und Vorsorgevollmachten

Logo
Auf der Seite des Bundesjustizministeriums finden Sie Informationen und Muster zu Vorsorgevollmachten und Patientenverfügungen. Mehr

Kultur Kommt

Logo Kultur Kommt

Das Institut für Kulturarbeit der Stadt Recklinghausen bietet ganzjährig ein umfangreiches, vielfältiges Theater- und Konzertprogramm. Mehr