Rathaus & Politik

Stromkabel
Stadt ohne Strom
Stromausfälle und Cyber-Attacken sind wichtige Themen, die erneut an Bedeutung und Bedrohungslage gewonnen haben. Informationen, wie die Stadt Recklinghausen und die Bürger*innen sich für den Ernstfall vorbereiten können, gibt es hier.
Platzhalter für SelfDB Inhalt

Aktuelles Recklinghausen

Bild
Abschied von den Räumlichkeiten des „Treffpunkt Klima und Mobilität“ an der Breite Straße 15 nahmen (v.r.) Bürgermeister Christoph Tesche, Willi Panner-Fallout (ADFC), Lara Wahrmann (Klimaschutzmanagerin), Beigeordneter Axel Fritz, Peter Brautmeier (ADFC), Thomas Aehlig (ADFC), Felix Sprenger (Klimaanpassungsmanager) und Martin Kentschke (DAV). Foto: Stadt RE
Titel
Treffpunkt „Klima und Mobilität“: Kooperationspartner ziehen in neue Räumlichkeiten
Einleitung
Mehr als zwei Jahre lang standen im „Treffpunkt Klima & Mobilität“, Breite Straße 15, mehrere Vereine und die Stadt Recklinghausen mit ihrem Team „Klima und Mobilität“ allen Bürger*innen als Ansprechpartner zur Verfügung. Zudem wurden dort diverse Veranstaltungen durchgeführt.  Mehr
Bild
Gruppenbild
Titel
Netzwerktreffen der Kommunalen Beauftragten für Menschen mit Behinderung
Einleitung
Zum gemeinsamen Erfahrungs- und Wissenschaftsaustausch zu aktuellen Themen und Fragen aus der Arbeit und Praxis der kommunalen Behindertenbeauftragten kam es von Montag, 3. Juni, bis Dienstag, 4. Juni, in Berlin.  Mehr
Bild
Ehrung
Titel
Sportdezernent Dr. Sanders würdigt ehrenamtliches Engagement von Jutta Ollesch
Einleitung
Seit 31 Jahren ist Jutta Ollesch für das SportBildungswerk Recklinghausen e.V. ehrenamtlich tätig. Anlass genug für den Verband, die engagierte Übungsleiterin beim Landessportbund (LSB) NRW für die Aktion „Sportehrenamt überrascht“ anzumelden.  Mehr
Bild
Die Herner Straße wird in Höhe der Eisenbahnbrücke voll gesperrt. Foto: Stadt RE
Titel
Herner Straße: Sperrung beginnt am Montag, 17. Juni, voraussichtlich ab 8.30 Uhr
Einleitung
Die Herner Straße wird von Montag, 17. Juni, bis voraussichtlich Montag, 15. Juli, auf Höhe der Bahnbrücke voll gesperrt. In diesem Zeitraum wird die Herner Straße zudem ab der Kreuzung Werkstättenstraße bis zur Kreuzung Blitzkuhlenstraße in Fahrtrichtung Recklinghausen-Süd zur Einbahnstraße. Die Zufahrt zum Hallenbad Herner Straße bleibt frei.  Mehr
Bild
Logo des Frauenforums
Titel
Sitzung des Frauenforums
Einleitung
Das Frauenforum – ein Zusammenschluss engagierter Bürgerinnen und Frauen aus verschiedenen Verbänden, Institutionen, Beratungsstellen und Parteien – beschäftigt sich in seinen monatlichen Sitzungen mit frauenrelevanten Themen auf lokaler wie regionaler Ebene.  Mehr
Bild
Das Bürgerhaus Süd. Foto: Stadt RE
Titel
Weiterentwicklung der Bochumer Straße ist das Thema eines Bürgerforums
Einleitung
Wie soll sich die Bochumer Straße in Recklinghausen-Süd in den kommenden Jahren weiterentwickeln? Mit dieser Frage beschäftigt sich das Büro „plan-lokal“ im Auftrag der Stadt Recklinghausen seit etwa anderthalb Jahren.  Mehr
Bild
Foto von der Mitgliedervesammlung beim Hansetag 2024 in Beckum. Foto: Stadt rE
Titel
Stadt startet beim Westfälischen Hansetag einen spektakulären Weltrekordversuch
Einleitung
Noch etwas mehr als ein Jahr geht ins Land, bis vom 4. bis 6. Juli 2025 in Recklinghausen der 42. Westfälische Hansetag stattfindet. Am vergangenen Wochenende hat der Erste Beigeordnete Ekkehard Grunwald bei der Mitgliederversammlung, die im Rahmen des 41. Westfälischen Hansetags in Beckum stattfand, schon einmal die Grundzüge des Programms vorgestellt.  Mehr
Bild
Das Rathaus der Stadt Recklinghausen. Foto: Stadt RE/Marcel Blank
Titel
Statistischer Jahresbericht 2023 ist erschienen
Einleitung
Schon gewusst, dass in Recklinghausen in 2023 insgesamt 24.119 Personen Mitglied im Sportverein waren? Oder, dass es 115 Theatervorstellungen gab? Oder, dass sich die Länge der Fahrradstraßen in Recklinghausen von 2021 (19,5 Kilometer) bis 2023 (39,7 Kilometer) mehr als verdoppelt hat?  Mehr
Bild
Logo des Weißen Ruings
Titel
Seniorenbeirat informiert über Weißen Ring
Einleitung
Der Arbeitskreis Soziales des Seniorenbeirates der Stadt Recklinghausen informiert im Rahmen eines geselligen Seniorennachmittags in Kooperation mit der Gemeinde St. Gertrudis über die Arbeit des Weißen Rings in Recklinghausen.  Mehr
Bild
60 Schüler*innen haben die Ausbildung zu Sporthelfer*innen erfolgreich absolviert und bekamen dafür ein Zertifikat aus den Händen der stellvertretenden Bürgermeisterin Marita Bergmaier (rechts vorn) und Daniel Gohrke, Sportkoordinator beim Stadtsportverband (hinten links). Foto: Stadt RE
Titel
Neue Sporthelfer*innen erhalten ihre Zertifikate
Einleitung
Bereits zum 16. Male führte die Stadt Recklinghausen in Kooperation mit dem Stadtsportverband Recklinghausen eine zentrale Ausbildung zu Schülersporthelfer*innen durch. Neun Schulen aus Recklinghausen waren 2023 mit dabei.  Mehr
Bild

Titel
Stadt Recklinghausen schließt Wiederaufbau des Sirenennetzes erfolgreich ab
Einleitung
Früher gehörten sie zum Stadtbild fest dazu – mit dem Ende des Kalten Krieges zwischen den Weltmächten Ende der 1980er-Jahre/Anfang der 1990er-Jahre wurden sie nach und nach abgebaut, bis sie zuletzt quasi vollständig aus dem gewohnten Stadtbild verschwanden. Die Rede ist von Sirenen zur Bevölkerungswarnung.  Mehr
Bild

Titel
Online-Umfrage zum „Masterplanung Altstadt“ wird verlängert
Einleitung
Impulse für die Recklinghäuser Altstadt: Im Rahmen des Tags der Städtebauförderung Anfang Mai konnten Bürger*innen direkt vor Ort am ehemaligen Ladenlokal von Ruhrland Textil, Große Geldstraße 7, ihre Ideen einbringen.  Mehr
Bild
Ilona Kalnik-Franke mit BM Tesche
Titel
Ilona Kalnik-Franke ist neue Leiterin der Gleichstellungsstelle Recklinghausen
Einleitung
Ihr Gesicht ist in der Stadtverwaltung Recklinghausen bekannt und doch ist die Position, die Ilona Kalnik-Franke seit dem 1. April 2024 bekleidet, neu: Sie ist die neue Leiterin der Gleichstellungsstelle und tritt damit in die Fußstapfen ihrer Vorgängerin Gabriele Steuer.  Mehr
Bild
Bild von einem Passanten in der Altstadt. Foto. Stadt RE
Titel
Passantenbefragung zum Einzelhandel: Stadt und Bürgermeister bitten um Unterstützung
Einleitung
Wie häufig geht es zum Einkaufen nach Recklinghausen-Süd? Was fehlt beim Blick auf den Einzelhandel in Suderwich? Wie ausreichend ist das Gastronomieangebot in der Altstadt? Solche oder ähnliche Fragen sind Teil von Passantenbefragungen, die in den kommenden Tagen und Wochen im Stadtgebiet durchgeführt werden.  Mehr
Bild
Sie präsentierten beim Pressetermin die neuen Gutscheinkarten: (v.l.) Altstadtmanager Sebastian Höber, der Erste Beigeordnete Ekkehard Grunwald, Quartierssprecher Wolfgang Rill, Palais-Vest-Centermanager Gerrit Beckmann sowie die Quartierssprecherinnen Angela Rawe und Kirsten Stranghöner. Foto: Stadt RE
Titel
Einmalige Kooperation: Gemeinsame Gutscheinkarte für „Gute Stube“ und Palais Vest
Einleitung
Die Quartiere der Altstadt, der „Guten Stube“ Recklinghausens, setzen mit dem Palais Vest in Zukunft auf eine gemeinsame Gutscheinkarte für ihre Kund*innen. Diese wurde jetzt im Rahmen eines Pressetermins am Mittwoch, 29. Mai, vorgestellt.  Mehr
Bild
Die Altstadt von oben. Foto: Marcel Blank/Stadt RE
Titel
Online-Umfrage zum „Masterplan Altstadt“ gestartet
Einleitung
Die Recklinghäuser Altstadt steht vor und stellt sich neuen Herausforderungen. Im Rahmen des Tags der Städtebauförderung konnten am Samstag, 4. Mai, Bürger*innen direkt vor Ort am ehemaligen Ladenlokal von Ruhrland Textil an der Große Geldstraße 7 bei einem Spaziergang und anschließendem „Ideenlokal“ zu Wort kommen.  Mehr
Bild
Ausweisbild als Symbolbild für Bürgerkoffer
Titel
Bürgerkoffer im Juni
Einleitung
Den Wohnort ummelden, einen Personalausweis oder eine Verlängerung des Schwerbehindertenausweises beantragen – das ist beim mobilen Bürgerservice möglich, dem sogenannten Bürgerkoffer der Stadtverwaltung, der sich an ältere, nicht mehr mobile oder eingeschränkt mobile Bürger*innen richtet.  Mehr
Bild
Archivbild
Titel
Tesche gratuliert Kaminski zur Wiederwahl
Einleitung
Die Bürgerschaft von Recklinghausens Partnerstadt Schmalkalden setzt auf Kontinuität. Bei den Kommunalwahlen am Sonntag, 26. Mai, wurde Bürgermeister Thomas Kaminski (SPD), der bereits seit 2006 Stadtoberhaupt ist, mit 66,1 Prozent der Stimmen eindrucksvoll bestätigt und geht damit in seine vierte Amtszeit.  Mehr
Bild

Titel
Angehende Brandmeisteranwärter*innen besetzen eigenes Löschfahrzeug
Einleitung
Das ist ein Novum: Erstmalig geht am Montag, 27. Mai, ein Löschfahrzeug der Feuerwehr Recklinghausen in Betrieb, das ausschließlich von Brandmeisteranwärter*innen gemeinsam mit einer*m erfahrenen Gruppenführer*in besetzt wird.  Mehr
Bild
Für ihr langjähriges Engagement im Recklinghäuser Sport wurden durch Bürgermeister Christoph Tesche (r.) und Sparkassen-Chef Dr. Michael Schulte (l.) geehrt: Benno Oder, Arno Ratajczak, Manfred Stübbe, Rainer Peters, Friederike Redemann und Rainer Kruse (v.l.) Foto: Stadt RE
Titel
Bürgermeister Tesche zeichnet erfolgreiche Sportler*innen aus
Einleitung
Mehr als 120 erfolgreiche Sportler*innen aus Recklinghausen zeichnete Bürgermeister Christoph Tesche am Donnerstag, 23. Mai, bei der Sportlerehrung der Stadt Recklinghausen aus. Erstmals fand die Veranstaltung in der Hauptstelle der Sparkasse Vest Recklinghausen am Herzogswall statt.  Mehr
Bild
Regenbogenfahne
Titel
Regenbogenfahnen am „Internationalen Tag gegen Homo-, Bi-, Inter-, und Transfeindlichkeit“ gehisst
Einleitung
Recklinghausen ist bunt: Seit Freitag, 17. Mai, wehen zwischen dem Rathaus und Stadthaus A zwei Regenbogenfahnen.  Mehr
Bild
Gemeinsam mit Schülerinnen und Schülern, Lehrern und Isaac Tourgman, Kantor der Jüdischen Kultusgemeinde, enthüllten Bürgermeister Christoph Tesche die sieben neu verlegten Stolpersteine, die an der Friedhofstraße an die Familie Jäckel erinnern. Foto: Stadt RE
Titel
Stolpersteine auf der Friedhofstraße erinnern an Familie Jäckel
Einleitung
Gegen das Vergessen: Das Verlegen von Stolpersteinen ist ein wichtiger Baustein in der Erinnerungskultur der Stadt Recklinghausen.  Mehr
Bild
Bild zum Klimaschutz. Foto. Stadt RE
Titel
Klimaschutzpreis 2024 ist ausgeschrieben: Bewerbungen sind ab sofort möglich
Einleitung
Klimaschützer*innen aufgepasst: Auch in diesem Jahr lobt die Westenergie AG wieder den Klimaschutzpreis aus. Bereits zum 20. Mal hat die Stadt Recklinghausen damit die Möglichkeit, eine Fördersumme von 5.000 Euro auszuschütten.  Mehr
Bild
Der neu zusammengesetzte Verwaltungsvorstand der Stadt Recklinghausen mit (v.r.): Bürgermeister Christoph Tesche, Christina Kutschaty (Technische Beigeordnete Dez. III), Axel Fritz (Beigeordneter Dez. IV), Dr. Sebastian Sanders (Beigeordneter Dez. II) sowie dem Ersten Beigeordneter Ekkehard Grunwald. Foto: Stadt RE
Titel
Neuer Verwaltungsvorstand nimmt seine Arbeit auf
Einleitung
Im März hatte der Rat der Stadt Recklinghausen Christina Kutschaty zur Nachfolgerin des Technischen Beigeordneten Norbert Höving sowie Axel Fritz als Beigeordneten des zuvor neu eingerichteten vierten Dezernats gewählt. Das Duo bildet ab sofort zusammen mit Bürgermeister Christoph Tesche, dem Ersten Beigeordneten Ekkehard Grundwald und dem Beigeordneten Dr. Sebastian Sanders den Verwaltungsvorstand.  Mehr
Bild
„Feuer und Wasser“: Bürgermeister Christoph Tesche (2.v.l.) präsentierte zusammen mit Lars Tottmann (r.) und Marius Ebel (l./Arena Recklinghausen GmbH) sowie Georg Gabriel, Abteilungsleiter Stadtmarketing, das diesjährige Motto sowie erste Details zu „Recklinghausen leuchtet 2024“. Foto: Stadt RE
Titel
RE leuchtet 2024 im Zeichen von „Feuer und Wasser“
Einleitung
„Recklinghausen leuchtet“ ist seit Jahren ein absoluter Publikumsmagnet. Bis die diesjährige Rathausshow erstmals auf die Fassade des schönsten Rathauses in Nordrhein-Westfalen (NRW) projiziert wird, sind es zwar noch ein paar Monate, doch bereits jetzt laufen die Vorbereitungen für „RE leuchtet 2024“ auf Hochtouren.  Mehr
Bild
Bürgermeister Christoph Tesche (2.v.l) stellte mit (v.l.) Lars Tottmann, Stadtführerin Hannelore Kemper, Stadtführer Dr. Werner Koppe, Hendrik Eßers, Georg Gabriel sowie dem ersten Beigeordneten Ekkehard Grunwald erste Details zum „Westfälischen Hansetag 2025“ in Recklinghausen vor. Foto: Stadt RE
Titel
Erste Details zum „Westfälischen Hansetag 2025“ in Recklinghausen; Busfahrt nach Beckum zu gewinnen
Einleitung
Der „Westfälische Hansetag 2025“ wirft seine Schatten voraus. Im kommenden Jahr wird die Stadt Recklinghausen erstmals Gastgeberin der Großveranstaltung der westfälischen Hanse sein. Von Freitag, 4. Juli 2025, bis Sonntag, 6. Juli 2025, steht nahezu die gesamte Altstadt im Zeichen des Handelsbundes.  Mehr


Neue Suche
Rathaus in Ukrainefarben angeleuchtet
Ukraine: Recklinghausen hilft - FAQ
Ukrainer*innen, die Fragen rund zur Einreise haben, und alle Recklinghäuser*innen, die helfen wollen, finden hier Antworten. Mehr

Veranstaltungskalender

Zur Veranstaltungssuche

Bürgerbeteiligung zur Bauleitplanung
Für Bürger*innen gibt es Möglichkeiten, sich an Bebauungsplänen und Änderungen zum Flächennutzungsplan zu beteiligen.
Rund ums Ordnungsamt - Fragen von A bis Z

Von der Autowäsche bis zum Zigarettenstummel: Hier finden Sie Informationen des Ordnungsamts zu häufig gestellten Fragen. Mehr

Aufbau der Stadtverwaltung
Rathaus
Sie wollen mehr darüber erfahren, wie die Verwaltung der Stadt Recklinghausen aufgebaut ist? Hier erhalten Sie einen Überblick über die Verteilung der Dezernate und der zugehörigen Fachbereiche.
Verwaltungssuchmaschine NRW

Verwaltungssuchmaschine
Mit der Verwaltungssuchmaschine NRW kann man gezielt nach Angeboten der öffentlichen Verwaltung suchen. Zur Suchmaschine geht es hier.

Amtsblatt-Abonnement

Amtsblatt
Im Amtsblatt werden alle amtlichen Bekanntmachungen der Stadt Recklinghausen veröffentlicht. Sie können es per E-Mail kostenlos abonnieren. Mehr