Sportboxen

Die Stadt Recklinghausen und der Stadtsportverband hoffen mit den Sportboxen, dass die Bürger*innen, vor allem aber auch Familien, sich an der frischen Luft sportlich betätigen. Dieses Angebot stellt eine Ergänzung zum Vereinssport da.


SporboxII

An folgenden Standorten stehen die Sportboxen

- im Südpark, im Bereich des Eingangs Ruhrstraße/Florian-Polubinski-Weg 
- am Stadion Hohenhorst, im Bereich des Mehrzweckfeldes
- im Stadtgarten, bei den oberen Wiesen im Bereich der Tennisplätze


Bedienung der Sportboxen

Die Nutzung der Sportboxen ist kostenfrei. Die Registrierung erfolgt über die App "SportBox app und move". Die digitale Plattform ermöglicht die Buchung von Zeitfenstern für die Nutzung der Sportgeräte und hält außerdem auch eine Reihe von Trainingsanleitungen bereit.

Die Ausstattung

Die Sportboxen umfassen Sportgeräte für freies funktionales Training und kann von der ganzen Familie genutzt werden. Enthalten sind unter anderem je Sportbox:

- 1 Fussball
- 1 Volleyball
- 5 Airex Gymnastik-Matten
- 3 Kettlebells - Gewichte mit Griff (8 kg, 16 kg, 20 kg)
- 2 TRX Home (Schlingentrainer)
- 4 Medizinbälle (2 kg, 4 kg, 6 kg, 8 kg)
- 9 große Gummibänder in verschiedenen Stärken (jeweils 3 x leicht, mittel, schwer)
- 9 kleine Gummibänder in verschiendenen Stärken (jeweils 3 x leicht, mittel, schwer)
- 1 Battle Rope - 10 Meter langes schwarzes Seil
- 5 Speedropes (Seilchen)
- 3 Blackrolls
- 20 Markierungen (rot)
- 1 Koordinationsleiter
- 1 Erste Hilfe Set

Bei technischen Problemen

Liegt ein technisches Problem vor, wenden Sie sich bitte direkt an die Firma Sportbox App and move. Diese erreichen Sie unter der Email info(at)city-sportbox.com oder per Telefon unter 06422/4069903.

Ansprechpartner

Bei Fragen, Anregungen oder Problemen wenden Sie sich bitte an den StadtSportVerband Recklinghausen e.V. per Mail (info(at)ssv-re.de) oder per Telefon  (02361/26414).




Veranstaltungskalender

Zur Veranstaltungssuche

Bürgerbeteiligung zur Bauleitplanung
Für Bürger*innen gibt es Möglichkeiten, sich an Bebauungsplänen und Änderungen zum Flächennutzungsplan zu beteiligen.
Umfrage
Viele Künstler werden bei den Ruhrfestspielen 2014 wieder auf den Bühnen Recklinghausens stehen. Welche Angebote mögen Sie am Liebsten?






Auswertung ausblenden
Theater / Schauspiel
 20.37 % (33 Stimmen)

Tanz / Artistik
 10.49 % (17 Stimmen)

Comedy / Kabarett
 29.63 % (48 Stimmen)

Musik
 27.78 % (45 Stimmen)

Lesungen
 11.73 % (19 Stimmen)

Insgesamt: 162 abgegebene Stimmen.
Ausflugsziele

Hafen
Vom Stadthafen über Parks und Halden bis zur Sternwarte - Recklinghausen bietet eine Vielfalt an Ausflugszielen. Mehr

Hallen- und Freibäder

Freibad
Schwimmen in Recklinghausen - in der Stadt gibt es zwei Hallen- und zwei Freibäder. Hinzu kommt das Naturfreibad Suderwich. Mehr

VCC bietet Häuser und Flächen für Veranstaltungen

Ruhrfestspielhaus_10992
Sie haben ein Konzept, aber keinen Ort? Das Vestische Cultur- und Congresszentrum, ein Eigenbetrieb der Stadt Recklinghausen, vermarktet die Veranstaltungshäuser und -flächen der Stadt Recklinghausen. Mehr

Erlebnis Halde Hoheward
Halde Hoheward
Entdecken Sie den Emscher Landschaftspark mit den Halden Hoheward und Hoppenbruch. Starten Sie an der Drachenbrücke im Stadtteilpark Recklinghausen-Hochlarmark oder am Besucher-zentrum Hoheward. Mehr