Bürgermeister-Kolumne

Bild GrußworteLiebe Recklinghäuserinnen,
liebe Recklinghäuser,
liebe Gäste, 

 

nun liegt auch die 13. Auflage von „Recklinghausen leuchtet“ und damit ein weiterer Jahreshöhepunkt schon wieder hinter uns. Das bedeutet vor allem eins: Das Jahresende nähert sich mit immer größeren Schritten. Aber keine Sorge, auch in den kommenden Wochen warten noch einige tolle Veranstaltungen auf uns, mit denen wir 2018 gebührend verabschieden werden. 

Am 10. und 11. November wird der historische Dorfkern in Suderwich zum Marktplatz. Von weihnachtlicher Dekoration über selbstgemachte Marmelade bis hin zum Holzspielzeug gibt es beim alljährlichen Martinimarkt allerhand zu entdecken. 

Am 22. November öffnet dann der Recklinghäuser Weihnachtsmarkt seine Tore. Wie schon im Vorjahr wird auf vier verschiedenen Plätzen in unserer guten Stube, der Altstadt Recklinghausens, vorweihnachtliche Stimmung verbreitet. Auf dem Altstadtmarkt, dem Kirchplatz St. Peter und dem Vorplatz des Palais Vest können Sie bis zum 23. Dezember Bummeln, Schlemmen und Verweilen. Den Markt auf dem Rathausplatz mit Almhütte, überdachter Eisbahn und einem 35 Meter hohen Kettenkarussell können Sie sogar bis zum 6. Januar besuchen. 

Am 24. November findet bereits zum 17. Mal das Hochlarmarker Lichterfest statt, der von der Aktiven Stadtteilrunde organisiert wird. Höhepunkt ist wie immer der Laternenumzug am späten Nachmittag, auf den sich besonders die Kinder wieder freuen können. 

Natürlich stimmt sich unsere Stadt in diesem Jahr auch wieder musikalisch auf die Weihnachtszeit ein. Los geht es mit dem traditionellen Adventssingen, dass am 30. November stattfindet. Es werden wieder verschiedene Chöre aus Recklinghausen und Umgebung dabei sein und an zentralen Orten in der Altstadt festliche Lieder zum Advent anstimmen. Auf dem Kirchplatz wird dann gemeinsam mit den Besucherinnen und Besuchern gesungen. 

Der Kirchplatz ist wenige Tage später, nämlich am 5. Dezember, auch Startpunkt des beliebten Nikolausumzugs, der in diesem Jahr bereits zum 88. Mal stattfindet. Nach einer Andacht in der Kirche St. Peter führt der Umzug durch die Innenstadt zum Rathausplatz, wo es für die Kinder Stutenkerle und kleine Geschenke gibt. 

Auch für Kunstfreunde hat der Dezember einiges zu bieten. Am 2. Dezember wird in der Kunsthalle die Ausstellung „Wir hier. Kunstszene Recklinghausen“ eröffnet. Bis zum 2. Februar präsentieren Künstlerinnen und Künstler aus dem Vest dort ihre Werke. 

Ein Termin, auf den ich mich persönlich in jedem Jahr wieder besonders freue, ist die traditionelle Weihnachtskunstversteigerung. Diese findet in diesem Jahr am 7. Dezember in der Kunsthalle statt, und das inzwischen schon zum 20. Mal. Ich bin gespannt, welche Werke diesmal unter den Hammer kommen. 

Wer lieber anderen beim Musizieren zuhört anstatt selbst Weihnachtslieder zu singen, kommt selbstverständlich auch auf seine Kosten. Am 12. Dezember lädt die Musikschule zum Weihnachtskonzert in die Christuskirche ein. Schüler und Lehrkräfte haben gemeinsam ein abwechslungsreiches Programm zusammengestellt, dass Sie bestimmt festlich stimmen wird. 

Kurz vor dem Fest können wir uns noch auf das alljährliche Weihnachtskonzert der Neuen Philharmonie Westfalen freuen – und das wie immer zweimal. Am 23. Dezember erwartet Sie jeweils um 14 und 18 Uhr ein buntes Programm aus altbekannten Klassikern und musikalischen Überraschungen. 

Das sind aber nur zwei Beispiele für Konzerte, die in der Adventszeit in Recklinghausen stattfinden. Werfen Sie doch mal einen Blick in unseren Veranstaltungskalender, dort finden Sie noch viele weitere tolle Konzerte. 

Bei all den vorweihnachtlichen Veranstaltungen in unserer Stadt wünsche ich Ihnen viel Vergnügen und natürlich ein gesegnetes Weihnachtsfest sowie einen guten Rutsch für Sie und Ihre Lieben.


 

Ihr

Signatur
Christoph Tesche

Bürgermeister der Stadt Recklinghausen

Veranstaltungskalender

Zur Veranstaltungssuche

Rund ums Ordnungsamt - Fragen von A bis Z

Von der Autowäsche bis zum Zigarettenstummel: Hier finden Sie Informationen des Ordnungsamts zu häufig gestellten Fragen. Mehr

Aufbau der Stadtverwaltung
Rathaus
Sie wollen mehr darüber erfahren, wie die Verwaltung der Stadt Recklinghausen aufgebaut ist? Hier erhalten Sie einen Überblick über die Verteilung der Dezernate und der zugehörigen Fachbereiche.
Verwaltungssuchmaschine NRW

Verwaltungssuchmaschine
Mit der Verwaltungssuchmaschine NRW kann man gezielt nach Angeboten der öffentlichen Verwaltung suchen. Zur Suchmaschine geht es hier.

Amtsblatt-Abonnement

Amtsblatt
Im Amtsblatt werden alle amtlichen Bekanntmachungen der Stadt Recklinghausen veröffentlicht. Sie können es per E-Mail kostenlos abonnieren. Mehr

Abonnieren Sie unsere Seite

RSS-Symbol
Sie als Nutzer können unsere Seite kostenfrei abonnieren. Wenn neue Meldungen auf der Startseite oder den weiteren sechs Hauptseiten erscheinen, erhalten Sie die Meldungen auch sofort. Mehr