Bürgermeister-Kolumne

Bild GrußworteLiebe Recklinghäuserinnen,
liebe Recklinghäuser,
liebe Gäste, 

 

Recklinghausen ist meine Lieblingsstadt.

Hier wohnen tolle Menschen, die sich für unsere Stadt einsetzen und engagieren. Hier kann man toll wohnen, leben und arbeiten.
Hier kann man fabelhaft in unserer „Guten Stube Altstadt Recklinghausen“ einkaufen, Essen gehen oder einen Kaffee trinken.

Und wir haben viele gute Veranstaltungen zu bieten.

Einige davon im März und April möchte ich Ihnen ans Herz legen. Kleine wie große. Kulturelle und bürgerschaftlich engagierte.

Los geht es in unserer nagelneuen, gerade eröffneten und supermodernen Stadtbibliothek mit der mit der „Nacht der Bibliotheken“ am Freitag, 15. März, von 18 bis 21 Uhr. Das Motto  lautet: „Lets' play!“ Unsere Bibliothekare haben sich Gedanken gemacht, was man mit so einer Vorgabe Spannendes und Lustiges anfangen kann. Die Antwort: Gesellschaftsspiele und Gaming. Dabei sein bringt garantiert viel Spaß.

Wer mehr auf Musik und Kunst steht, wird bestimmt in der Kunsthalle fündig.
Zum Beispiel am Freitag, 29. März, um 18 Uhr. Da ist Theo Jörgensmann mit seiner Clarinet Co-Laboration zu Gast in der Reihe „Jazz in der Kunsthalle - Die Sparda Lounge“. Er spielt gemeinsam mit Eckard Koltermann (Bassklarinette), Ove Volquartz (Kontrabassklarinette), Stefan Werni (Kontrabass), Bernd Gremm (Schlagzeug) und Ingo Marmulla (Gitarre). Vor Konzertbeginn, um 17.15 Uhr, besteht die Gelegenheit zu einem Rundgang durch die aktuelle Ausstellung „Geheimnis der Dinge - Malstücke“. Der Eintritt ist frei dank der großzügigen Unterstützung durch die Stiftung Kunst, Kultur und Soziales der Sparda-Bank West.

Falls Sie lieber Chormusik mögen, fahren Sie in unseren Stadtteil Süd.
Am Sontag, 24. März, um 16 Uhr lautet das Motto im Bürgerhaus Süd wieder: „Der Süden macht Musik“. Verschiedene Einzelkünstler, Ensembles und Chöre gestalten in der bewährten und kurzweiligen Mischung das Programm.

Ein großartiger Beweis besten bürgerschaftlichen Engagements ist alljährlich die Aktion „Frühjahrsputz“. Am Samstag, 30. März, wird in Recklinghausen im gesamten Stadtgebiet wieder gefegt, gesammelt und gereinigt. Und jeder kann mitmachen!

Bis 13 Uhr gehen die ehrenamtlichen Helfer im gesamten Stadtgebiet auf Putztour. Dafür stellen die Kommunalen Servicebetriebe Recklinghausen (KSR) kostenlos Müllsäcke bereit, die von den Angemeldeten in der 13. Kalenderwoche zu den regulären Öffnungszeiten bei Abfallberater Matthias Berger am Beckbruchweg 33 abgeholt werden können. Beim Frühjahrsputz geht es um ein schönes, sauberes Stadtbild. Die Aktion hat aber auch einen guten Nutzen für Pflanzen- und Tierwelt. Sie werden von dem entlastet, was achtlos in der Landschaft fallen gelassen wurde.

Und wenn Sie noch nicht in Recklinghausen wohnen oder wenn Sie bauen möchten, kann ich Ihnen nur unsere Standortmesse „Wohnen, Leben, Arbeiten“, kurz WLA, ans Herz legen.

Bereits zum 14. Mal findet am Sonntag, 7. April, die Info-Messe im Recklinghäuser Rathaus statt. Verschiedene Aussteller werden dann zwischen 11 und 17 Uhr ihre Projekte unter dem Motto „Wohnfühlen“ präsentieren und Interessierte beraten. Wir informieren bei der WLA rund um das Bauen und Wohnen und dessen Finanzierung am Wohn- und Standort Recklinghausen. Auf der Rathausmesse können Sie sich über verschiedene Möglichkeiten des Wohnens erkundigen. Ein Vortrag informiert außerdem über vielerlei Wohnraumanpassungen, etwa für Senioren. Wir geben Einblicke in Baugebiete - ganz aktuell gibt es zum Beispiel neue städtische Wohngrundstücke für Häuslebauer an der Gerhard-Hauptmann-Straße und der Karlsbader Straße. Während Sie sich umschauen, betreuen wir gerne Ihre Kinder.

Recklinghausen ist meine Lieblingsstadt.

Es gibt viele gute Gründe, hier zu wohnen, zu leben und zu arbeiten.

Natürlich hat Recklinghausen aber noch viel mehr zu bieten - ein Blick in unseren Veranstaltungskalender lohnt sich immer. 

Ich wünsche Ihnen eine gute Zeit! 

 

Ihr

Signatur
Christoph Tesche

Bürgermeister der Stadt Recklinghausen

Veranstaltungskalender

Zur Veranstaltungssuche

Rund ums Ordnungsamt - Fragen von A bis Z

Von der Autowäsche bis zum Zigarettenstummel: Hier finden Sie Informationen des Ordnungsamts zu häufig gestellten Fragen. Mehr

Aufbau der Stadtverwaltung
Rathaus
Sie wollen mehr darüber erfahren, wie die Verwaltung der Stadt Recklinghausen aufgebaut ist? Hier erhalten Sie einen Überblick über die Verteilung der Dezernate und der zugehörigen Fachbereiche.
Verwaltungssuchmaschine NRW

Verwaltungssuchmaschine
Mit der Verwaltungssuchmaschine NRW kann man gezielt nach Angeboten der öffentlichen Verwaltung suchen. Zur Suchmaschine geht es hier.

Amtsblatt-Abonnement

Amtsblatt
Im Amtsblatt werden alle amtlichen Bekanntmachungen der Stadt Recklinghausen veröffentlicht. Sie können es per E-Mail kostenlos abonnieren. Mehr

Abonnieren Sie unsere Seite

RSS-Symbol
Sie als Nutzer können unsere Seite kostenfrei abonnieren. Wenn neue Meldungen auf der Startseite oder den weiteren sechs Hauptseiten erscheinen, erhalten Sie die Meldungen auch sofort. Mehr