Bürgermeister-Kolumne

Liebe Recklinghäuserinnen,
liebe Recklinghäuser,
liebe Gäste,


der Sommer steht vor der Tür. Die Tage sind endlich länger und überall treffen sich die Menschen, um Feste zu feiern oder spannende Veranstaltungen zu besuchen. Das Leben spielt sich im Freien ab. Auch in Recklinghausen gibt es wieder viele spannende kulturelle Höhepunkte und Aktionen.

In den vergangenen Wochen haben uns vor allem die Ruhrfestspiele und die Woche des Sports beschäftigt. Jetzt warten bereits die nächsten Festivitäten auf die Bürger und Besucher unserer Stadt.

Weinliebhaber kommen von Donnerstag, 22. Juni, bis Sonntag, 25. Juni, auf den Geschmack, wenn wieder zahlreiche Winzer beim Weinfest ihre besten Qualitätstropfen präsentieren. Fast zeitgleich am Freitag, 23. Juni, starten die Schützen Hillerheide in ihr heiß geliebtes Schützenfestwochenende. Die Bürgerschützengilde Stuckenbusch/Hochlarmark folgt ihnen Ende des Monats.

Natürlich ist die erste urkundliche Erwähnung Recklinghausens vor 1000 Jahren weiterhin Thema. Unter dem Motto „Blick zurück nach vorn“ geht es auch im Sommer mit spannenden Veranstaltungen und Aktionen voran.

So gibt es für Kulturliebhaber von Ende Juni bis Mitte September bei „1000 Quellen“ im Institut für Stadtgeschichte Ausgrabungsfunde und Urkunden aus dem Mittelalter zu entdecken.

Extra Energie liefert am Samstag, 24. Juni, die Veranstaltung „1000 Watt“, eine große Benefiz-Ergometer-Aktion zur Extraschicht, im Museum Strom und Leben. Der religiöse Aspekt unseres Stadtjubiläums kommt ebenfalls nicht zu kurz. Im Ikonen-Museum können die Stadtpatrone, Petrus und Paulus, ab Donnerstag, 29. Juni, im Rahmen einer Ausstellung bis Mitte September begutachtet werden.

Der Juli steht ganz im Zeichen der Musik. Nachdem das Klavier-Festival Ruhr am Freitag, 30. Juni, wieder zahlreiche Pianisten, wie das WDR Sinfonieorchester Köln, ins Ruhrfestspielhaus lockt, geht es musikalisch weiter.

Einen Tag später bei „Sommer im Park“, veranstaltet die Musikschule auf gleich zwei Außenbühnen im Willy-Brandt-Park ihr traditionelles Sommerfest. Interessierte können sich auf sechs weitere „Sommer im Park“-Termine, die im Rahmen des Theater- und Konzertprogramms "Kultur kommt" aufgeführt werden, freuen.

Besonders gespannt bin ich auf das Wettbewerbskonzert des Jugendsinfonieorchesters Recklinghausen am ersten Juliwochenende, das unter dem Motto „Schalt ab, Spiel mit!“ steht.

Und das ist noch nicht alles.

Sommer, angenehme Musik und eine entspannte Atmosphäre sind nicht allein Zutaten für ein DJ Picknick am Sonntag, 2. Juli, im Stadtgarten. Beim Street Food Markt können sich Besucher Anfang Juli zusätzlich auf kulinarische Köstlichkeiten und landestypische Speisen freuen. Auf dem Neumarkt wird das Stadtteilfest Süd am Samstag, 8. Juli, wieder mit vielen Attraktionen für unbeschwerte Stimmung sorgen.
Sie sehen, Recklinghausen hat viel zu bieten.

Feiern Sie mit.

Ich freue mich auf Sie.



Ihr
Signatur
Christoph Tesche

Bürgermeister der Stadt Recklinghausen

Ordnungsamts-Fragen von A bis Z

Von der Autowäsche bis zum Zigarettenstummel: Hier finden Sie Informationen des Ordnungsamts zu häufig gestellten Fragen. Mehr

Veranstaltungskalender

Zur Veranstaltungssuche

Aufbau der Stadtverwaltung
Rathaus
Sie wollen mehr darüber erfahren, wie die Verwaltung der Stadt Recklinghausen aufgebaut ist? Hier erhalten Sie einen Überblick über die Verteilung der Dezernate und der zugehörigen Fachbereiche.
Verwaltungssuchmaschine NRW

Verwaltungssuchmaschine
Mit der Verwaltungssuchmaschine NRW kann man gezielt nach Angeboten der öffentlichen Verwaltung suchen. Zur Suchmaschine geht es hier.

Amtsblatt-Abonnement

Amtsblatt
Im Amtsblatt werden alle amtlichen Bekanntmachungen der Stadt Recklinghausen veröffentlicht. Sie können es per E-Mail kostenlos abonnieren. Mehr

Abonnieren Sie unsere Seite

RSS-Symbol
Sie als Nutzer können unsere Seite kostenfrei abonnieren. Wenn neue Meldungen auf der Startseite oder den weiteren sechs Hauptseiten erscheinen, erhalten Sie die Meldungen auch sofort. Mehr