Akko/Acre

Akko - arabisch Akka -, im nördlichen Israel an der Küste Galiläas gelegen, gehört zu den geschichtsträchtigsten Städten der gesamten Mittelmeerküste. Ihr Alter ist buchstäblich als biblisch zu bezeichnen. Schon das Alte Testament, die Mesopotamier und die Pharaonen des Alten Ägypten erwähnen ihren Namen. Juden, Phönizier, Perser, Griechen, Römer, muslimische Araber, christliche Kreuzfahrer und Ritterorden, die Franziskaner und Dominikaner, Osmanen und Briten hinterließen ihre Spuren, bis 1948 Akko zum neugegründeten Staat Israel kam.

Drei Jahrtausende Mittelmeergeschichte prägen diese einzigartige, mehrfach zerstörte und wiederaufgebaute Stadt an der Schnittstelle zwischen Abendland und Orient. Sie tritt wie ein Schmelztiegel der Epochen, Völker, Sprachen, Kulturen, Kirchen und Religionen auf.

Die Altstadt, die seit 2001 zum UNESCO-Weltkulturerbe gehört, liegt auf einer Landzunge am Nordrand der Bucht von Haifa und ist von einer bis zu 150 m starken mittelalterlichen Festungsanlage umgeben. Während die Neustadt eine mehrheitlich jüdische Bevölkerung aufweist und ein modernes Rathausgebäude hat, wird die Altstadt mit ihrem Basar und der Karawanserei fast ausschließlich von israelischen Arabern bewohnt.

Der Hafen der Stadt, die mehrere Jahrhunderte lang eine der wichtigsten Handelsstädte des östlichen Mittelmeers gewesen war, hat inzwischen an Bedeutung verloren.

Von wirtschaftlicher Bedeutung ist heute die Industrie, vor allem die Eisenverarbeitung.

Auch moderne Kunst und Kultur finden in Akko ihr Wahrzeichen: Das „Akko-Festival für Alternatives Theater“ gehört zu den bedeutendsten israelischen Kulturveranstaltungen überhaupt.

Seit 1978 ist Akko Recklinghausens Partnerstadt, die von je her ein leuchtendes Beispiel für das Miteinander von Altem und Neuem sowie für Toleranz zwischen unterschiedlichen Kulturen und Glaubensrichtungen ist.

Zum 20-jährigen Jubiläum der Partnerschaft zwischen Akko und Recklinghausen ist im Jahre 1998 das Buch "Suchet der Stadt Bestes - 20 Jahre Recklinghausen-Akko" erschienen. Herausgeber des Buches ist die Stadt Recklinghausen.

 

Hier geht es zum Internetauftritt der Stadt Akko.

Veranstaltungskalender

Zur Veranstaltungssuche

Rund ums Ordnungsamt - Fragen von A bis Z

Von der Autowäsche bis zum Zigarettenstummel: Hier finden Sie Informationen des Ordnungsamts zu häufig gestellten Fragen. Mehr

Aufbau der Stadtverwaltung
Rathaus
Sie wollen mehr darüber erfahren, wie die Verwaltung der Stadt Recklinghausen aufgebaut ist? Hier erhalten Sie einen Überblick über die Verteilung der Dezernate und der zugehörigen Fachbereiche.
Verwaltungssuchmaschine NRW

Verwaltungssuchmaschine
Mit der Verwaltungssuchmaschine NRW kann man gezielt nach Angeboten der öffentlichen Verwaltung suchen. Zur Suchmaschine geht es hier.

Amtsblatt-Abonnement

Amtsblatt
Im Amtsblatt werden alle amtlichen Bekanntmachungen der Stadt Recklinghausen veröffentlicht. Sie können es per E-Mail kostenlos abonnieren. Mehr

Abonnieren Sie unsere Seite

RSS-Symbol
Sie als Nutzer können unsere Seite kostenfrei abonnieren. Wenn neue Meldungen auf der Startseite oder den weiteren sechs Hauptseiten erscheinen, erhalten Sie die Meldungen auch sofort. Mehr