Aktuelles Recklinghausen

Titel
Bürgermeister begrüßt 25 Auszubildende bei der Stadtverwaltung
Bild
Die Auszubildenden der Stadt Recklinghausen starteten mit einer offiziellen Begrüßung von Bürgermeister Christoph Tesche (vorne 2.v.l.) und Ausbildungsleiterin Sybille Middelmann (vorne 1.v.l.) in den neuen Lebensabschnitt.
Einleitung
Stadtinspektor*in, Bauzeichner*in, Tischler*in, Technische Systemplaner*in und Elektroniker*in – unter anderem in diesen Berufen beginnen bis zum 1. September 25 neue Auszubildende ihren Dienst bei der Stadt Recklinghausen.
Haupttext

 

Bürgermeister Christoph Tesche, Ausbildungsleiterin Sybille Middelmann, Vertreter*innen des Personalrates, der Gleichstellungsstelle sowie des Fachbereichs Personal und Organisation haben sie am Montag, 3. August, im Ratssaal des Rathauses offiziell begrüßt.

Als Erstes stehen für die Berufseinsteiger*innen die Einführungstage auf dem Programm, die aufgrund der Corona-Pandemie in diesem Jahr an die aktuelle Situation angepasst und auf drei Tage verkürzt wurden. Dabei lernen die neuen städtischen Mitarbeiter*innen ihre Rechte und Pflichten, die Stadtverwaltung, Arbeitssicherheits- und Umweltschutzaspekte sowie das Betriebliche Gesundheitsmanagement kennen. Gute Umgangsformen im Beruf werden wieder in einem Seminar vermittelt.

Damit arbeiten ab dem 1. September insgesamt 85 Auszubildende und Anwärter*innen in 21 Berufen bei der Stadt Recklinghausen. Die neuen Berufseinsteiger*innen werden in folgenden Berufen ausgebildet: Stadtinspektor*in, Stadtsekretäranwärter*in, Technische*r Systemplaner*in, Fachangestellte*r für Bäderbetriebe, Fachangestellte*r für Medien- und Informationsdienste Bibliothek, Praxisintegrierte Ausbildung Erzieher*in, Bauzeichner*in in der Fachrichtung Architektur und Tiefbau, Anlagenmechaniker*in für Sanitär-, Heizungs- und Klimatechnik, Elektroniker*in, Gärtner*in im Garten- und Landschaftsbau, Kfz-Mechatroniker*in, Maler*in und Lackierer*in, Metallbauer*in Konstruktionsbau, Straßenwärter*in sowie Tischler*in.

Datum
03.08.2020


Veranstaltungskalender

Zur Veranstaltungssuche

Wohnmobilstellplatz am Erlbruch

Wohnmobil

Im Wohnmobil in direkter Nähe zur Altstadt übernachten - das ist jetzt möglich: Auf dem Parkplatz P9 am Erlbruch. Hier stehen drei Stellplätze für Wohnmobile bis 7,50 Meter und drei Stellplätze für Wohnmobile bis 10,5 Meter zur Verfügung. Mehr

Rund ums Ordnungsamt - Fragen von A bis Z

Von der Autowäsche bis zum Zigarettenstummel: Hier finden Sie Informationen des Ordnungsamts zu häufig gestellten Fragen. Mehr

Aufbau der Stadtverwaltung
Rathaus
Sie wollen mehr darüber erfahren, wie die Verwaltung der Stadt Recklinghausen aufgebaut ist? Hier erhalten Sie einen Überblick über die Verteilung der Dezernate und der zugehörigen Fachbereiche.
Verwaltungssuchmaschine NRW

Verwaltungssuchmaschine
Mit der Verwaltungssuchmaschine NRW kann man gezielt nach Angeboten der öffentlichen Verwaltung suchen. Zur Suchmaschine geht es hier.

Amtsblatt-Abonnement

Amtsblatt
Im Amtsblatt werden alle amtlichen Bekanntmachungen der Stadt Recklinghausen veröffentlicht. Sie können es per E-Mail kostenlos abonnieren. Mehr