Aktuelles und Veranstaltungen

Im Institut für Stadtgeschichte finden regelmäßig Veranstaltungen statt. Informationen dazu gibt es auf dieser Seite. 
 

Ausstellung

Ausstellung im Institut für Stadtgeschichte Recklinghausen,
Hohenzollernstraße 12, 45659 Recklinghausen, vom 10. Mai bis 9. Juni 2017

 

 

Recklinghausen in Skizzen – Architekturzeichnungen von Reinold Knümann

KnümannReinold Knümann (geb. 1927 in Recklinghausen) präsentiert ein zeichnerisches Kunsthandwerk, das der alten Schule der Architektenausbildung entspringt, ermöglicht ein Flanieren durch unsere Stadt. Sein am Wesen historischer Architektur geschulter Blick auf liebens- und erhaltenswerten Gebäude Recklinghausens reicht von ältester Bausubstanz der Altstadt über wilhelminische Denkmäler der aufstrebenden Bergbaustadt bis zu großen städtebaulichen Projekten wie dem Ruhrfestspielhaus und dem Palais Vest. Die untergegangene Ackerbürgerstadt verbindet sich so mit dem Bildungs-, Kultur-, Einkaufs- und Dienstleistungszentrum Recklinghausen unserer Gegenwart. Reinold Knümanns Werk verschafft dem Betrachter das Bewusstsein, Bürger einer unverwechselbaren, historisch gewachsenen Stadt zu sein. Im Jahr des 90. Geburtstages von Reinold Knümann präsentiert das Institut für Stadtgeschichte eine Auswahl seiner schönsten Architekturzeichnungen mit Bezügen zu Recklinghausen.

Eröffnung: Mittwoch, 10. Mai 2017, 19 Uhr.

Öffnungszeiten:
mo.: 8.00-13.00 h
di.: 8.00-13.00 h
mi.: 8.00-16.00 h
do.: 8.00-18.00 h
fr.: 8.00-13.00 h

 



 

Öffentliche Führungen durch die Retro Station 
Ab sofort findet am letzten Donnerstag im Monat um 16 Uhr in der Retro Station eine öffentliche Führung statt. Die Teilnahme ist kostenlos.

 

Ihre Ansprechpartner/innen finden Sie hier.
Veranstaltungskalender

Zur Veranstaltungssuche

Kulturentwicklungsplan
Logo Kulturentwicklungsplan
Ob Künstlerbund, Theatergruppen, Chöre oder Kulturinteressierte – gemeinsam mit Ihnen wollen wir die kulturellen Angebote, Veranstaltungen und Ereignisse weiterentwickeln. Mehr
Umfrage
Broschüren und Pläne
Broschueren Titelblatt-Montage
Ob Sie Recklinghausen zu Fuß entdecken wollen, eine Übernachtungsmöglichkeit suchen oder einen Überblick zu unseren Museen bekommen möchten: Mit unseren Broschüren und Plänen können Sie sich informieren und Ihren Besuch planen. Einige Broschüren gibt es auch in verschiedenen Sprachen.
Gedenkbuch

 
Karte Staetten der Herrschaft

Sich mit der NS-Diktatur auseinandersetzen, Möglichkeiten des Engagements schaffen und sich so gegen das Vergessen des Nazi-Terrors einsetzen – dafür steht das Online-Gedenkbuch. Mehr

VCC bietet Häuser und Flächen für Veranstaltungen

Ruhrfestspielhaus

Sie haben ein Konzept, aber keinen Ort? Die Vestisches Cultur- und Congresscentrum Recklinghausen GmbH (VCC) vermarktet die Veranstaltungshäuser und -flächen der Stadt Recklinghausen. Mehr

Abonnieren Sie unsere Seite

RSS-Symbol
Sie als Nutzer können unsere Seite kostenfrei abonnieren. Wenn neue Meldungen auf der Startseite oder den weiteren sechs Hauptseiten erscheinen, erhalten Sie die Meldungen auch sofort. Mehr