Spielplätze

Spielerisch lernenSpielplatz
Spielen ist für die Entwicklung von Kindern eine sehr wichtige Grundlage. Im Spiel lernen Kinder Sozialverhalten und bilden ihre geistigen Fähigkeiten sowie technischen Fertigkeiten aus. Gerade im verdichteten Lebensraum Stadt ist es daher besonders wichtig, strukturierte Spielflächen zu schaffen und zu erhalten, um so den Kindern Freiräume für naturnahes Spiel, Kreativität und Abenteuer zu bieten.

Spielplatzverzeichnis
Sie suchen einen Spielplatz in Ihrer Nähe? Oder wollen wissen, wie der Spielplatz um die Ecke ausgestattet ist? Dann werfen Sie einen Blick in das Spielplatzverzeichnis der Stadt Recklinghausen. In ihm finden Sie alle Spiel- und Bolzplätze sowie Schulhöfe im Stadtgebiet. Zum Verzeichnis geht es hier.

Recklinghausen - viel Platz zum Spielen
Seit vielen Jahren sorgt die Stadt Recklinghausen dafür, dass die Spielflächen in der Stadt kindgerecht und erlebnisreich sind. Hier können Kinder toben, spielen und soziale Kontakte knüpfen.

In der Stadt bieten 84 Spielplätze, 12 Bolzplätze, Skateanlagen, Basketballplätze sowie zahlreiche jugendgerechte Treffpunkte Spielmöglichkeiten für jede Altersstufe. In den letzten Jahren sind zahlreiche neue Spielplätze entstanden und bestehende Plätze werden nach und nach modernisiert.

Engagiert für Kinder
Der Stadt ist die Beteiligung von Kindern und Eltern wichtig. Deshalb werden vor einer Umgestaltung die kleinen und großen Nutzer des Spielplatzes eingeladen. Dort können sie ihre Wünsche und Vorstellungen zur Neugestaltung "ihres" Spielplatzes einbringen. Aber auch Eltern, Großeltern und Nachbarn werden in die Umgestaltung einbezogen und sind aufgerufen, mitzuplanen. Die Anregungen fließen in das weitere Entwurfs- und Planungsverfahren und werden im Rahmen der finanziellen Möglichkeiten und der technischen Machbarkeit berücksichtigt. Die Ankündigungen zu den Beteiligungsverfahren hierzu finden Sie auf der Internetseite der Stadt und in den örtlichen Medien.

Spielplatzpaten
Daneben engagieren sich viele Bürgerinnen und Bürger ehrenamtlich als Spielplatzpaten für den Spielplatz in ihrer Nachbarschaft. Sie stehen im engen Kontakt zum Jugendamt und sorgen auch dafür, dass die Belange der Kinder vertreten werden.

Spielregeln für Spiel- und Bolzplätze sowie Skateanlagen
Kinderspielplätze dienen nur dem Aufenthalt von Kindern bis zum Alter von 14 Jahren, soweit nicht durch Schilder eine andere Altersgrenze festgelegt ist. Außer ihnen dürfen dort nur Erziehungsberechtigte und Aufsichtspersonen anwesender Kinder verweilen. Die Benutzung der Plätze geschieht auf eigene Gefahr. Das Fußballspielen auf den Kinderspielplätzen ist verboten, es sei denn, dass hierfür besondere Flächen ausgewiesen sind. Der Aufenthalt auf den Kinderspielplätzen ist nur bis zum Einbruch der Dunkelheit erlaubt. Tiere dürfen nicht mitgenommen werden.

Personen, die unter dem Einfluss alkoholischer Getränke oder anderer berauschender Mittel stehen, ist der Aufenthalt auf Kinderspielplätzen, Bolzplätzen und Skateanlagen nicht gestattet. Auch darf auf den Anlagen selbst sowie in einem Radius von 30 Metern kein Alkohol getrunken werden.


Ihre Ansprechpartner/innen finden Sie hier.

 

Veranstaltungskalender

Zur Veranstaltungssuche

Elternbroschüre

Elternbroschüre
Die Elternbroschüre zu Fragen der Kita-Eingewöhnung für unter Dreijährige finden Sie hier.

Familienwegweiser

Familienwegweiser
Der Wegweiser für alle Familien mit kleinen Kindern - von der Geburt bis zum Schuleintritt. Mehr

Schul- und Ausbildungswegweiser
Wegweiser Ausschnitt
Im Schul- und Ausbildungswegweiser gibt es Informationen zum Bildungsangebot in Recklinghausen. Der Wegweiser soll die Wahl einer weiterführenden Schule erleichtern und dabei helfen, Perspektiven nach der Schulzeit zu entwickeln. Mehr
KiTS - Kinder bei Trennung und Scheidung

KiTS-Kinder bei Trennung und Scheidung
Der Fachbereich Kinder, Jugend und Familie bietet allen Eltern Trennungs- und Scheidungsberatung an - auch bevor eine Trennung erfolgt ist. Mehr

Bedarfsplan zu Kindertageseinrichtungen

Bedarfsplan zu Tageseinrichtungen für Kinder

Informationen zum aktuellen Stand der Betreuungsangebote für Kinder in Recklinghausen finden Sie im Bedarfsplan der Stadt zu Kindertageseinrichtungen. Mehr

Abonnieren Sie unsere Seite

RSS-Symbol
Sie als Nutzer können unsere Seite kostenfrei abonnieren. Wenn neue Meldungen auf der Startseite oder den weiteren sechs Hauptseiten erscheinen, erhalten Sie die Meldungen auch sofort. Mehr