Kommunales Bildungsbüro

Lesendes Mädchen

Es braucht ein Dorf, um ein Kind zu erziehen“ - Das Kommunale Bildungsbüro strebt die Schaffung von optimalen Lern- und Lebenschancen für Kinder und Jugendliche an, um so in Recklinghausen einen Beitrag zu mehr Lebensqualität und Standortsicherung zu leisten.

Das Kommunale Bildungsbüro bemüht sich darum, das Denken und Handeln in Verantwortlichkeiten statt in Zuständigkeiten zu initiieren und fördern.

Bestmögliche Bildungschancen und damit bestmögliche Lebenschancen für Kinder und Jugendliche in Recklinghausen - das ist das übergeordnete Ziel der Bildungsstadt Recklinghausen.

Das Bildungsbüro ist beim Fachbereich Bildung und Sport der Stadt Recklinghausen angesiedelt und initiiert und koordiniert bedarfsgerechte Angebote und Maßnahmen der Bildungsstadt Recklinghausen. Die Förderung der Potenziale von Kindern und Jugendlichen steht im Mittelpunkt der Arbeit.

Was brauchen Kinder und Jugendliche und deren Eltern an ganzheitlicher gemeinsamer Bildung, Förderung und Begleitung, um ihr Leben erfolgreich planen und gestalten zu können? Im Hinblick auf die zentrale Aufgabe von Schule, junge Menschen zur eigenverantwortlichen und erfolgreichen Lebensgestaltung zu befähigen, werden neben der Vermittlung von fachlichen Kenntnissen zunehmend auch fachübergreifende Schlüsselqualifikationen, wie zum Beispiel Sozialkompetenz, Verantwortungsbereitschaft, Kritikfähigkeit oder Medienkompetenz bedeutungsvoll.

 

Handlungsfelder
Das Bildungsbüro bringt kompetente außerschulische Partner für die Vermittlung dieser Inhalte mit den Schulen zusammen und unterstützt diese unter anderem in folgenden Handlungsfeldern:

  • Handlungsfeld: Übergangsmanagement Kindertageseinrichtung / Grundschule
    Das Bildungsbüro bemüht sich um den Aufbau einer stadtweiten Kooperation zwischen Kindergärten und Grundschulen im Bereich der Sprachbildung gemeinsam mit dem Fachbereich Kinder, Jugend und Familie. Dabei sollen die Kinder mit Eintritt in die Kindertageseinrichtung bis zum Übergang in die Grundschule bestmöglich gefördert werden.
  • Handlungsfeld: Schule im Ganztag
    Das Bildungsbüro unterstützt die Recklinghäuser Schulen beim Qualitätsmanagement des Ganztagsbetriebes sowie bei der Ausweitung schulischer Gestaltungsräume.
  • Handlungsfeld: Bildungsbenachteiligung abbauen
    Das Bildungsbüro koordiniert und organisiert Bildungsangebote zur pädagogischen Unterstützung von Schulen bei alltagsnahen Fragestellungen in Kooperation mit außerschulischen Bildungspartnern, zum Beispiel zur Erhöhung der Ausbildungsfähigkeit.
  • Handlungsfeld: Bildung braucht Ressourcen
    Das Bildungsbüro ermittelt Möglichkeiten zur Akquirierung öffentlicher Fördermittel und sonstiger Unterstützungsleistungen für die Arbeit im kommunalen Bildungsbereich.
  • Handlungsfeld: Kommunale Bildungsberichterstattung
    Das Bildungsbüro erstellt kommunale Bildungsberichte als Beitrag zur qualitätsorientierten Weiterentwicklung der Recklinghäuser Schul- und Bildungslandschaft.

 

Bildungsstadt Recklinghausen
In der Bildungsstadt Recklinghausen gibt es zahlreiche attraktive, qualitativ hochwertige und umfassende Bildungs-, Erziehungs- und Betreuungsangebote. Mehr


Bildungswolke
Die Stadt Recklinghausen stellt als Schulträger und Bildungspartner den Schulen sowie interessierten außerschulischen Bildungspartnern einen zentralen Onlinespeicherdienst zur Verfügung, über den sich Lehrer, Schüler, Schulverwaltung und Bildungspartner über das Internet austauschen können. Mehr


Bildungsinnovationen

Das Kommunale Bildungsbüro stellt jährlich finanzielle Mittel zur Einrichtung eines Innovationsfonds zur Förderung innovativer schulischer Maßnahmen zur Verbesserung der Bildungschancen für Schüler in Recklinghausen zur Verfügung. Mehr


Bildungsübergänge
Das Bildungsbüro bemüht sich um den Aufbau einer stadtweiten Kooperation zwischen Kindergärten und Grundschulen im Bereich der Sprachbildung gemeinsam mit dem Fachbereich Kinder, Jugend und Familie. Auch informiert es über die Bildungsübergänge zu den weiterführenden Schulen. Mehr


Bildungsberatung
Das Kommunale Bildungsbüro bietet für Ratsuchende eine individuelle Bildungsberatung zu Bildungs- und Ausbildungsmöglichkeiten in Recklinghausen an und befördert den Aufbau eines gesamtstädtischen Netzwerkes zur Stärkung der Zusammenarbeit der Bildungs- und Beratungsakteure in der Bildungsstadt Recklinghausen. Mehr

Bildungsberichterstattung und Bildungsmonitoring
Das Bildungsbüro erstellt kommunale Bildungsberichte als Beitrag zur qualitätsorientierten Weiterentwicklung der Recklinghäuser Schul- und Bildungslandschaft. Mehr


Bildungsbausteine
Das Kommunale Bildungsbüro erstellt sogenannte Bildungsbausteine, die zur Beschäftigung und pädagogischen Bearbeitung unterschiedlicher Recklinghäuser Themen anregen sollen. Mehr

 
Projekt „Klimaschutz macht Schule“
Das Bundesministerium für Umwelt, Naturschutz und Reaktorsicherheit hat im Rahmen des Projekts „Klimaschutz macht Schule“ klimafreundliches Verhalten und Aktivitäten in Recklinghäuser Kindertageseinrichtungen und Schulen gefördert. Mehr

 

 

Veranstaltungskalender

Zur Veranstaltungssuche

Elternbroschüre

Elternbroschüre
Die Elternbroschüre zu Fragen der Eingewöhnung für unter Dreijährige finden Sie hier.

Familienwegweiser

Familienwegweiser
Der Wegweiser für alle Familien mit kleinen Kindern - von der Geburt bis zum Schuleintritt. Mehr

Schul- und Ausbildungswegweiser
Wegweiser Ausschnitt
Im Schul- und Ausbildungswegweiser gibt es Informationen zum Bildungsangebot in Recklinghausen. Der Wegweiser soll die Wahl einer weiterführenden Schule erleichtern und dabei helfen, Perspektiven nach der Schulzeit zu entwickeln. Mehr
KiTS - Kinder bei Trennung und Scheidung

KiTS-Kinder bei Trennung und Scheidung
Der Fachbereich Kinder, Jugend und Familie bietet allen Eltern Trennungs- und Scheidungsberatung an - auch bevor eine Trennung erfolgt ist. Mehr

Bedarfsplan zu Kindertageseinrichtungen

Bedarfsplan Kita

Informationen zum aktuellen Stand der Betreuungsangebote für Kinder in Recklinghausen finden Sie im Bedarfsplan der Stadt zu Kindertageseinrichtungen. Mehr

Abonnieren Sie unsere Seite

RSS-Symbol
Sie als Nutzer können unsere Seite kostenfrei abonnieren. Wenn neue Meldungen auf der Startseite oder den weiteren sechs Hauptseiten erscheinen, erhalten Sie die Meldungen auch sofort. Mehr