Veranstaltungskalender

Veranstaltungskalender

Titel
Lesung "Thomas Bernhard, die Dritte"
Kategorie
Lesungen/Vorträge
Zielgruppe
Erwachsene
Senioren
Veranstaltungsdatum
14.11.2021
Zeiten

16 Uhr

Die weitere Vorstellung um 18.30 Uhr entfällt; die Vorstellung um 16 Uhr findet statt.

Der Besuch dieser Veranstaltung ist nur mit 3G-Nachweis (geimpft, genesen oder getestet) möglich.

Bitte beachten Sie, dass im Sinne der seit dem 10.11.2021 gültigen Coronaschutzverordnung NRW getestete Personen über ein bescheinigtes negatives Ergebnis eines höchstens 24 Stunden zurückliegenden Antigen-Schnelltests oder eines von einem anerkannten Labor bescheinigten höchstens 24 Stunden zurückliegenden PCR-Tests verfügen müssen.

Inhalt

zwei Lesungen

Aus dem Briefwechsel Thomas Bernhard – Siegfried Unseld
Es lesen: Michael van Ahlen und Johannes Thorbecke

Nach dem großen Erfolg der beiden vorangegangenen Abende finden sich der Vorleser Michael van Ahlen und Johannes Thorbecke, der künstlerische Leiter des freien Theaters Gegendruck, zu einem neuen Thomas Bernhard-Programm zusammen.
Die intensive Arbeitsbeziehung zwischen Thomas Bernhard und Siegfried Unseld, dem Verleger des Suhrkamp Verlags, währte fast dreißig Jahre. Zeugnis davon geben zahlreiche Briefe, die das oft dramatische Auf und Ab dieser ‚Szenen einer Ehe‘ dokumentieren. Der spannende Briefwechsel gibt einen einzigartigen Einblick in die Höhen und Tiefen einer Schriftstellerexistenz. Er erzählt von Goldenen Zeiten der Buchbranche, als Autor*innen von ihren Verlegern noch persönlich betreut wurden.
Ein Abend für Liebhaber des großen österreichischen Autors und alle, die es werden wollen.

Veranstaltungsstätte
Stadtbibliothek Augustinessenstr. 3
Stadt
Recklinghausen
Preisinformationen

10€/5,65€

Tickets:

  • 24 Stunden am Tag erhalten Sie Tickets unter: www.kultur-kommt-ticket.de
    RZ Ticket-Center, Breite Str. 4, 45657 Recklinghausen, Tel.:02361/18052700
    Buchladen Attatroll, Herner Str. 16, 45657 Recklinghausen
Kontakt

Bei Fragen zum Programm wenden Sie sich bitte an das Institut für Kulturarbeit, Tel.: 02361/50-1881 oder an Larissa Benszuweit, Tel.: 02361/50-1886.
Augustinessenstr. 3, 45657 Recklinghausen


QR-Code
Veranstaltungskalender

Zur Veranstaltungssuche

Wohnmobilstellplatz am Erlbruch

Wohnmobil

Im Wohnmobil in direkter Nähe zur Altstadt übernachten - das ist jetzt möglich: Auf dem Parkplatz P9 am Erlbruch. Hier stehen drei Stellplätze für Wohnmobile bis 7,50 Meter und drei Stellplätze für Wohnmobile bis 10,5 Meter zur Verfügung. Mehr

Umfrage
Viele Künstler werden bei den Ruhrfestspielen 2014 wieder auf den Bühnen Recklinghausens stehen. Welche Angebote mögen Sie am Liebsten?






Auswertung anzeigen
Insgesamt: 162 abgegebene Stimmen.